Sprengwerkbrücke in Grünbach

Langlaufbrücke in Holzbauweise

Bauherr: Gemeinde Grünbach

Baujahr: 2007

Techn. Daten:
Länge: 36,50 m
Breite: 3,00 m

Konstruktion: Sprengwerkkonstruktion aus Fichtenbrettschichtholz mit Lärchenbohlenbelag und Holzgeländer mit Stahlfüllung, seitliche Verkleidung aus Lärchendreischichtplatten

Eigene Leistungen: Entwurf, Statik und Ausführung

Beschreibung:

In der Gemeinde Grünbach wurde eine Langlaufloipenbrücke als ansprechend gestaltetes mehrfaches Sprengwerk realisiert. Alle Bauteile sind seitlich und oberseitig verkleidet, womit das Bauwerk optimal geschützt ist. Der Belag aus Lärchenbohlen ist mit Rillen versehen, sodass im Winter der Schnee gut haften bleibt und die Brücke auch im Sommer zu begehen ist. Die Streben des Sprengwerks aus BSH werden hier über die Brücke hinaus und zusammen geführt, sodass sie mehrere Dreiecke bilden.