Offene Fachwerkbrücke in Thüringen

Jägerstieg über die A4

Bauherr: Autobahnamt Thüringen

Baujahr: 2001

Techn. Daten:
Länge: 36,80 m
Breite: 2,00 m

Konstruktion: Bongossi- Fachwerkkonstruktion mit Stahlzugstäben

Eigene Leistungen: Entwurf, Statik und Ausführung

Beschreibung:

Diese offene Fachwerkkonstruktion überspannt die A4 bei Erfurt in einem Stück. Auf eine Zwischenabstützung zu verzichten ist bei Brücken über Autobahnen besonders erstrebenswert. Die A4 musste ledeglich für ein paar Stunden gesperrt werden, da die Brücke in einem Stück eingehoben wurde.  Die relativ niedrige statische Höhe wurde durch Verwenden des äußerst tragfähigen Bongossi-Holzes erreicht. Bei diesem dauerhaften Holz ist ein zusätzlicher Wetterschutz nicht zwingend notwendig. Ein weiteres Detail sind die roten Diagonalverbände, die zusammen mit dem dunklen Holzton angenehm warm wirken. Da die Autobahn von viel Wald umgeben ist, wirkt die Holzbrücke sehr natürlich. Nicht ohne Grund wurde 2 Jahre später eine weitere Holzbrücke über die A4 errichtet.