Holz-Deckbrücke in Sigmaringendorf

Fuß- und Radwegbrücke über die Lauchert

Bauherr: Gemeinde Sigmaringendorf

Baujahr: 2015

Statik: Ingenieurbüro Miebach

Entwurf: Kovacic Ingenieure

Techn. Daten:
Länge: 26,62 m
Breite: 2,60 m

Konstruktion: Unterspannte Deckbrücke mit Brettschichtholz Hauptträgern, Gussasphaltbelag auf unterlüfteter Holzwerkstoffplatte, Stahlgeländer mit Stahlseilfüllung und Accoya Handlauf

Eigene Leistungen: Projektsteuerung, Werkplanung und Bauausführung

Beschreibung:

Die unterspannte Deckbrücke zeichnet sich durch ein effizientes sowie filigranes Tragwerk aus. Die in einem dunklen Farbton beschichteten Stahlteile halten sich optisch zurück, wodurch der schlanke, verkleidete Holzträger betont wird. Die warme Farbe des Holzträgers fügt sich harmonisch in die Landschaft ein und hebt die Materialität des nachhalten Werkstoffes hervor.

Der Belag aus Gussasphalt bietet eine gleichmäßige und dauerhafte Lauffläche, wobei ein seitlicher Überstand die darunter liegende Holzkonstruktion zusätzlich schützt. Das Geländer mit horizontalen Edelstahlseilen ist sehr transparent und nimmt den Werkstoff Holz im Handlauf aus acetyliertem Holz wieder auf.